Gitarrenbegleitung 1

Man kann Lieder schon in sehr einfacher Art und Weise auf der Gitarre begleiten. Alles, was man dazu braucht, ist Mut, das Instrument beim Singen einzusetzen, auch wenn man noch kein Meister darin ist. Kinder sind immer dankbar und belohnen diesen Mut mit Begeisterung.

Bei den ersten Übungen ist es nicht notwendig, die linke Hand einzusetzen, die normalerweise die Funktion des Greifens der Noten oder Akkorde hat. Sie hält den Hals der Gitarre erst einmal nur fest, ohne einen Finger auf eine Saite zu legen. Spiele die folgende Übung mit deiner rechten Hand. Achte dabei auf deine Handstellung. Die Finger und der Daumen sollten senkrecht zu den Saiten stehen.

Hast du dies geübt, spiele jetzt dein erstes Lied.

Und nun wage dich an das Spielen auf zwei Saiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: