Zahlen 1 – 4

Es kommt nicht darauf an, dass Vorschulkinder die Zahlen perfekt schreiben können. Wichtig ist, dass sie den Zahlen, die sie lernen, eine entsprechende Menge zuordnen können. Zahlen sind abstrakt. Kinder können damit nur umgehen, wenn sie die Bedeutung der Zahl verstanden haben. Das heißt, sie sollen eine Vorstellung von der Menge, die hinter der Zahl steckt, bekommen.

Beispiel 1 – Die Kinder hatten die Aufgabe, Teile von Tieren und Bäumen auszumalen und auszuschneiden. Danach wurden  Mengen erfasst. Wie viel Beine hat das Eichhörnchen, wie viel der Igel? Wie viel Äste gibt es, wie viel Früchte? Welcher Zahl ordnen wir die drei Äpfel zu? …usw. 20171218_100530Anschließend hieß es, die Teile zu einem Bild zusammenzufügen. Für den Hintergrund wendeten die Kinder die Aquarelltechnik an. Anschließend wurden die Tiere, Bäume, Früchte auf dem Hintergrund angeordnet und aufgeklebt. Die Kinder hatten vorher viel über das Eichhörnchen und den Igel gelernt und konnten das Wissen auf das Bild bringen.

Beispiel 2 – Die Kinder lernten das Weihnachtsgedicht „Zünden wir ein Lichtlein an“ (siehe Blog-Beitrag „Reime Gedichte Lieder zur Weihnachtszeit“). Sie erfahren die Bedeutung der Wörter „sagen“, „mahnen“, „sputen“, „schmunzeln“. Ihre Aufgaben bestanden im Folgenden darin, die Zahlen 1-4 nachzuschreiben, den Zahlen die entsprechende Menge zuzuordnen und die Buchstaben der Lernwörter nachzuschreiben.

Beispiel 3 – Ein tolles Spiel ist „Einkaufen“.

Die Beschreibung findet ihr im Beitrag „Wir spielen“.

Beispiel 4 – ein Gedicht/Rollenspiel:

Marienkäfer

Käfer, du gefällst mir sehr. Wo hast du die Punkte her? Eins und zwei und drei und vier. Käferlein, komm sag es mir.

Dass man mich erkennen kann, darum hab ich Punkte dran. Eins und zwei und drei und vier, liebes Kind, das sag ich dir.

Und nun komm ganz dicht heran, dass ich noch mal zählen kann. Eins und zwei und drei und vier, sag doch deinen Namen mir.

Rote Farbe habe ich, schwarze Punkte schmücken mich. Eins und zwei und drei und vier, Marienkäfer ist nun hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑